Prof. Dr. Roland Günter
Oberhausen, Eisenheim

Stellungnahme zum Feuerstättenmuseum (Ausführliche Besichtigung im Mai 2015):

  • sieht Themenschwerpunkt in der Bedeutung des Feuers
  • Thema hat viele Dimensionen
  • Objekte sozialgeschichtlich gelesen
  • Thema ist unglaublich gut und hat noch viel Luft nach oben
  • gigantisch, was bei Ihnen bisher diesbezüglich abgelaufen ist
  • haben Schranken übersprungen, Bezüge durchscheinen lassen
  • nicht nur Archivar, es geht denkerisch weiter
  • Musterbeispiel für hervorragenden Bürgersinn
  • alles gratis
  • von langer Hand aufgebaut
  • viel praktische und fachkundige Arbeit
  • viel Organisation
  • viel Wissenschaft
  • viele Werte
  • es kann nicht sein, dass das, was man umsonst bekommt, nichts zählt
  • es gibt viele Leute, die von der Verantwortung reden, sie aber nicht tragen
  • bin bereit Gutachten zu erstellen, ein Heft oder Buch wäre vielleicht noch besser

Kommentar (Hoffmeister):
Die Begegnung mit Herrn Prof. Dr. Günter und Frau Günter und die fruchtbare Diskussion waren sehr prägend. Begegnungen mit fachkundigen Visionären und Pionieren sind selten geworden..